Erwerbslosenverein Tacheles - Informationen rund um SGB II, Sozialrecht, soziale Ausgrenzung und Gegenwehr

Tickerarchiv

 

Das Urteil des Bayerischen Verwaltungsgerichtshofs vom

15. Mai 2003 wird aufgehoben. Die Ausführungsbestimmungen

der Antragsgegnerin in der...

Weiterlesen

 

Ausgangslage

Seit dem 1.1.2005 gibt es auf der Grundlage des neuen SGB II (2. Buch des Sozial-gesetzbuches, besser auch als „Hartz IV“ bekannt)...

Weiterlesen

Unter Ausschluss der Öffentlichkeit ist mit Hartz IV das Existenzminimum neu bemessen worden. Ein neuer Regelsatz von 345 Euro wurde aus der Taufe...

Weiterlesen

 

Gaby Gottwald, ehemalige Bundestagsabgeordnete der Grünen, hat ihren Laden zum 31. Dezember 2004 dicht gemacht und damit auch ihren Job aufgegeben

Weiterlesen

letztes Jahr tönte noch Clement: wegen ALG II müsse keiner Umziehen. Die Realität sieht anders aus. Alleine aus unserer Wuppertaler Beratung liegen...

Weiterlesen

 

Prostitution ist seit dem Jahr 2002 nicht mehr sittenwidrig und rechtlich gesehen ein Job wie jeder andere auch. Deshalb dürfen Arbeitsämter...

Weiterlesen

Sozialversicherung im Zusammenhang mit dem Bezug von Leistungen der Grundsicherung für Arbeitsuchende

Weiterlesen

Das BMWA hat nochmals seine Auffassung bekräftigt, dass im Falle der Option die zugelassenen kommunalen Träger für die Bearbeitung von Widersprüchen...

Weiterlesen

 

Gesine Lötzsch befragt die Bundesregierung zum Urlaubsanspruch für Empfänger von Arbeitslosengeld II und 1-Euro-Jobber

Weiterlesen

Zur allgemeinen Diskussion der Ausbeutung durch Zwang- oder

Pflichtarbeit entsprechend Hartz IV / sogen. 1 Euro - Jobs mit Aufwandsentschädigung...

Weiterlesen

unsere Kampagne zu den Widerspruchsfristen hat gewirkt,sie wurde von den Medien gut aufgegriffen. Ich möchte diese aber nochmal genauer präzisieren:

Weiterlesen

 

das Bremer Institut für Arbeitsmarktforschung und Jugendberufshilfe (BIAJ) hat in der Vergangenheit

mehrfach auf die "wirren" Strukturen...

Weiterlesen

Das Sozialgericht Potsdam hat in einem Eilverfahren (Antrag auf Erlass einer einstweiligen Anordnung) entschieden, dass die Potsdamer ARGE...

Weiterlesen

 

Personen, die in einer eheähnlichen Gemeinschaft leben und kein ALG II beziehen, weil deren Partner ausreichend Einkommen erzielen, sind seit dem...

Weiterlesen

„Es brennt in Thüringen“

Unter diesem Motto ruft ein Zusammenschluss freier Träger und Einzelpersonen aus dem Bereich sozialer, kultureller, Sport-...

Weiterlesen

 

SoVD-Präsident Adolf Bauer erklärt:

Die erste Musterklage des Sozialverband Deutschland zur 58er-Regelung bei Hartz IV ist beim Sozialgericht...

Weiterlesen

Die Initiative 'Agenturschluss' hatte sich viel vorgenommen: Am ersten Werktag nach in Kraft treten der neuen Hartz IV-Gesetze sollten die...

Weiterlesen

Die SPD geführte Bundesregierung, will demnächst eine Bilanz zu Hartz IV ziehen. Sogenannte Experten,

Vertreter verschiedener Organisationen,...

Weiterlesen

SoVD-Präsident Adolf Bauer fordert Nachbesserung:

Der neu eingeführte Kinderzuschlag führt in vielen Fällen zu einer massiven Ungleichbehandlung von...

Weiterlesen

In dem Beitrag "Wehret den Anfängen" in der NW vom 04.01.2005 wird über eine Art Kontrollfunktion des "Aktionsbündnisses" "Hart gegen Hartz" im Rahmen...

Weiterlesen

"Agenturschluss“ – mit dieser direkten Protestaktion wurden heute in über 83 Städten Arbeitsagenturen an der Umsetzung von Hartz IV gehindert.

Weiterlesen

 

Der für den 3.Januar angekündigte Protest vor der Arbeitsagentur Mitte in Berlin-Wedding wird von der Polizei behindert. Die von der Initiative...

Weiterlesen

 

ich weiß das Ihr zuhauf auch auf den Tacheles-Seiten am Lesen seit. Ich möchte Euch nun bitten uns regelmäßig mit neuen Hinweisen zum SGB II und SGB...

Weiterlesen

Der Bundesinnungsverband des Gebäudereiniger-Handwerks vertritt über 2.500 Meisterbetriebe des Gebäudereiniger-Handwerks mit mehr als 700.000...

Weiterlesen

Keine höhere Mathematik

BA löst nur einfache Fälle

Weiterlesen

© Tacheles e.V. · Rudolfstr. 125 · 42285 Wuppertal · Tel: 0202 - 31 84 41 · Fax: 0202 - 30 66 04