Erwerbslosenverein Tacheles - Informationen rund um SGB II, Sozialrecht, soziale Ausgrenzung und Gegenwehr

Örtliche Medien zu den Tachelesvorwürfen wegen Forderungseinzug

Erstellt am 12.09.2012

Es ist festzustellen, die Stadt rudert eindeutig zurück.

Hier nun zu einem aktuellen Artikel der Wuppertaler Rundschau vom 12.09.2012 wegen der Tachelesvorwürfen zum städtischen Forderungsmanagement aufgrund von Jobcenter Forderungen: www.harald-thome.de/media/files/WR-12.09.2012.pdf


Es ist festzustellen, die Stadt rudert eindeutig zurück.

© Tacheles e.V. · Rudolfstr. 125 · 42285 Wuppertal · Tel: 0202 - 31 84 41 · Fax: 0202 - 30 66 04