Erwerbslosenverein Tacheles - Informationen rund um SGB II, Sozialrecht, soziale Ausgrenzung und Gegenwehr

Massiver und brutaler Polizeieinsatz gegen Kölner Erwerbslose

Erstellt am 13.06.2009

In der Kölner ARGE kam es zu einem massiven und brutalen Polizeieinsatz gegen KEA-Aktivisten.

In der Kölner ARGE kam es zu einem massiven und brutalen Polizeieinsatz gegen KEA-Aktivisten.

Dieser Polizeieinsatz wird vom Verein Tacheles e.V. verurteilt. Anstatt gesetzlich zustehende Hilfe zu gewähren, sollen vielmehr organisierte Erwerbslose eingeschüchtert und kriminalisiert werden.

Das hat sofort aufzuhören!

Hintergrund und Bilder dazu: www.die-keas.org/polizeieinsatz

Harald Thomé / Tacheles e.V.

© Tacheles e.V. · Rudolfstr. 125 · 42285 Wuppertal · Tel: 0202 - 31 84 41 · Fax: 0202 - 30 66 04