Erwerbslosenverein Tacheles - Informationen rund um SGB II, Sozialrecht, soziale Ausgrenzung und Gegenwehr

Tacheles hat ein finanzielles Problem

Erstellt am 21.10.2009

Wir haben ein deutliches Finanzproblem, wir müssen alsbaldig in unseren Laden eine Abluftanlage für 4.500 EUR einbauen, unser alter Vermieter will noch 1.500 EUR Nebenkostennachzahlung (berechtigt). Beide Posten sind dringend notwendig und werden unsere Reserven aufbrauchen.

Tacheles hat ein finanzielles Problem

Liebe Leute,

wir haben ein deutliches Finanzproblem, wir müssen alsbaldig in unseren Laden eine Abluftanlage für 4.500 EUR einbauen, unser alter Vermieter will noch 1.500 EUR Nebenkostennachzahlung (berechtigt). Beide Posten sind dringend notwendig und werden unsere Reserven aufbrauchen.

Um die Vereinsarbeit geeignet und in bisheriger Form fortsetzen zu können sind wir heute auf eure Unterstützung angewiesen.

Der Verein Tacheles braucht nun eure Unterstützung und zwar in Geld, damit wir wieder „flüssig“ werden und die notwendigen Anschaffungen zahlen und die laufenden Kosten tragen können.

Spenden bitte an Tacheles e.V., Kto 965376, Stadtsparkasse Wuppertal, Blz 330 500 00. Selbstverständlich können Spendenquittungen ausgestellt werden, wenn diese gewünscht ist, bitte Adresse mit angeben.

Mit Dank im Voraus und vielen Grüßen

Harald Thomé / Tacheles e.V.

© Tacheles e.V. · Rudolfstr. 125 · 42285 Wuppertal · Tel: 0202 - 31 84 41 · Fax: 0202 - 30 66 04