Erwerbslosenverein Tacheles - Informationen rund um SGB II, Sozialrecht, soziale Ausgrenzung und Gegenwehr

Aktuelles Archiv

Die Polizei hebt die Verfügung gegen den Erwerbslosenverein Tacheles auf, mit der sie den Erwerbslosenprotest vor dem Jobcenter auf den Gehsteig...

Weiterlesen

Wir wollen soziale Rechte in den Jobcentern erkämpfen und Sonderrechtszonen für Erwerbslose verhindern! Diesmal geht es zum Jobcenter Schwarzbachstr....

Weiterlesen

Bundesweit rufen ELO-Gruppen zu gemeinsamen, phantasievollen und auf konkrete Erfolge ausgerichtete Aktionen auf um die Missstände in den Jobcentern...

Weiterlesen

Das Sozialgericht Düsseldorf hat das Jobcenter Wuppertal bereits in mehreren Urteilen dazu verurteilt, höheren Mietkosten zu übernehmen. Das Gericht...

Weiterlesen

Der Vorsitzender des Erwerbslosenverein Tacheles verklagt das Bundesarbeitsministerium auf Herausgabe von Informationen zu den geplanten Änderungen...

Weiterlesen

Hartz IV: Unionsbürger_innen in Niedersachsen-Bremen und Berlin-Brandenburg haben es schwer, Ansprüche durchzusetzen

Weiterlesen

20 Jahre Widerstand gegen Verarmung und Entrechtung - Tacheles e.V. wird 20 - und ist heute notwendiger denn je!

Weiterlesen

Aufruf aus der Friedensbewegung zu Mahnwachen am 8. Mai 2014

Weiterlesen

Infos der Bündnisplattform 500-10 zum Beschluss des Bundeskabinett zum Mindestlohngesetz

Weiterlesen

Das LSG Essen hat entschieden, dass das Jobcenter verpflichtet ist, einem Hartz IV-Empfänger eine dreiwöchige Reise zur Wahrnehmung des Umgangsrechts...

Weiterlesen

Das SGB II - Leistungsrecht soll im Herbst 2014 massiv geändert werden. Tacheles veröffentlicht die dazugehörigen Materialien und positioniert sich...

Weiterlesen

In diesem Reader sind die wichtigsten Infos für die Beratungspraxis mit Unionsbürgern zusammengefasst. 

Weiterlesen

Wuppertal: Streichung der Lernmittelbefreiung bei sozial benachteiligten Schulkindern und »Schuldenbekämpfung« mit Bundesmitteln für Bildung Teilhabe....

Weiterlesen

In dieser für Leistungsempfänger nach dem SGB II von mir erstrittenen, sehr begrüßenswerten Entscheidung stellt der 19. Senat des Landessozialgerichts...

Weiterlesen

Unter Federführung der Arbeits- und Sozialministerkonferenz (ASMK) wurde eine Bund-Länder-Arbeitsgruppe eingerichtet, die massive Änderungen und...

Weiterlesen


Claudia Mehlhorn hat in einem ausführlichen Skript mit den neuen Regelungen zum Beitragsschuldengesetz auseinandergesetzt. Allerdings ist es nur ein...

Weiterlesen

Nicht mehr Aktuell / der Leitfaden 2015 ist draußen

Der neue Leitfaden 2013 ist nun fertig und erhältlich

Die grundlegend überarbeitete Neuauflage...

Weiterlesen

Hochwassergeschädigte haben eine Reihe sozialrechtlicher Ansprüche. Mit diesem auf die Schnelle zusammengeschriebenen Papier wollen wir versuchen die...

Weiterlesen

Am 29. Mai 1993 starben in Solingen 5 Mitglieder der Familie Genç bei einem Brandanschlag. Beinahe zeitgleich wurde durch die sogenannte...

Weiterlesen

Am 29. Mai 1993 starben in Solingen 5 Mitglieder der Familie Genç bei einem Brandanschlag. Beinahe zeitgleich wurde durch die sogenannte...

Weiterlesen

„Ein menschenwürdiges Leben für alle – Das Existenzminimum muss dringend angehoben werden” – das forderten am 6. Dezember auf einer Pressekonferenz...

Weiterlesen

weitere Informationen

Weiterlesen

Wer in NRW in den letzten zwei Jahren zu geringe Unterkunftskosten im Bereich SGB II/SGB XII erhalten hat, sollte zumindest soweit es auch das Jahr...

Weiterlesen

Neues zum Bildungs- und Teilhabepaket

Nach einem neuen Erlass des Ministeriums für Arbeit, Integration und Soziales in NRW (MAIS) soll...

Weiterlesen

Schnelles Handeln vor der BSG-Entscheidung am 16. Mai 2012 ist gefragt!

Bei der Leistung Grundsicherung für Arbeitssuchende (Hartz IV) sind die...

Weiterlesen

Schnelles Handeln vor der BSG-Entscheidung am 16. Mai 2012 ist gefragt!

Weiterlesen

Aufsatz von Rechtsanwalt Joachim Schaller, Hamburg zum Thema Ausbildungsförderung im Spannungsfeld des SGB II.

Weiterlesen

In diesem Aufsatz wird die Ausbildungsförderung im Kontext des SGB II und der neuen Rechtslage durch die Instrumentereform von RA Schaller umfangreich...

Weiterlesen

Durch das „Gesetz zur Verbesserung der Eingliederungschancen am Arbeitsmarkt“ „Instrumentereform“ vom 20.12.2011 sind eine Reihe von SGB III/SGB II -...

Weiterlesen

Ab 2012 neue Beratungstage im Tacheles

Weiterlesen

Die Übernahme der Kosten für Warmwasser im Rahmen der Unterkunftskosten ist eine Verbesserung zugunsten der Leistungsberechtigten. In der Praxis wirft...

Weiterlesen

Die NRW Landesförderung muss unabhängige Erwerbslosenberatung und Arbeitslosenzentren erreichen

In Wuppertal wurde dem Verein Tacheles e.V. zunächst ...

Weiterlesen

Gerade für erwerbsfähige Hilfebedürftige, die Anspruch auf Grundsicherungsleistung nach dem SGB II haben (ALG II Empfänger) kann der Umgang mit...

Weiterlesen

Im Bereich der Umgangskosten ist es in der SGB II –Novelle zu einigen Änderungen gekommen, diese werden im nachfolgenden Beitrag kritisch beleuchtet

Weiterlesen

Unabhängige Sozialberatung ist so Notwendig wie noch nie — Die NRW Landesregierung hat ab 2011 ein Programm zur Arbeitslosenförderung aufgesetzt. Das...

Weiterlesen

Pressemitteilung vom 09.03.2011

Tipp für Geringverdiener und Erwerbslose:

Nachzahlung sichern und neue Leistungen für Kinder beantragen

Weiterlesen

Infos zu den Gesetzesänderungen — Hier gibt es nun das SGB II in der Fassung der im Vermittlungsausschuss verabschiedeten Fassung in einer...

Weiterlesen

Durch Antrag Ansprüche auf Bildung und Teilhabe rückwirkend sichern! — Bis Ende April einen Antrag auf Nachzahlung auf das Bildungs- und...

Weiterlesen

Welche Auswirkungen hat die Streichung von Rentenbeiträgen im Zuge des Haushaltsbegleitgesetzes 2011 für Arbeitslosengeld-II-Bezieher? — Um die...

Weiterlesen

§44 SGB X wird deutlich eingeschränkt!

Weiterlesen

Wir möchten ausgehend von den vorliegenden Referentenentwürfen eine Zusammenstellung verschiedener und bekannter Zusammenfassung und Stellungnahmen...

Weiterlesen

Problemlage

Seit dem 1. Januar 2009 werden zuvor privat krankenversicherte Personen nicht mehr in der gesetzlichen Krankenversicherung (GKV) ...

Weiterlesen

Wir wollen nicht jammern und nicht betteln! Wir wollen Krach schlagen mit Töpfen und Kochlöffeln, Spaß und Selbstbewusstsein! Wir wollen ...

Weiterlesen

Mit dieser (unvollendeten) kritischen Bestandaufnahme der sozialen Bewegung und ihren zugespitzten Thesen wollen die AutorInnen zur Diskussion und...

Weiterlesen

Wie weiter mit Überprüfungsanträgen, offenen Verfahren und aktuellen atypischen Bedarfslagen?

Weiterlesen

Für die von der Hans-Böckler-Stiftung geförderte Untersuchung (Düsseldorf 2009, edition Hans-Böckler-Stiftung, ISBN: 978-3-86593-135-1) hat Anne Ames...

Weiterlesen

Mieterverein Dortmund und Umgebung e.V.

Rechtslage: KdU + Wohnungsgrößen NRW 2010

Weiterlesen

gemeinsam mit anderen Gruppen und aktiven Erwerbslosen am 1. März ab 8:00 Uhr vor der Geschäftsstelle der ARGE in der Bachstraße am Werther-Carré....

Weiterlesen

Bündnis ruft für den 20. März nach Essen auf

Die Vorbereitungsgruppe für die Demonstration „Wir zahlen nicht für Eure Krise! Zwingen wir die...

Weiterlesen

Beispiel-Rechnungen zur SGB II-Regelleistung auf Basis der BMAS-Sonderauswertung der EVS 2003 nach Vorgaben des BVerfG-Urteils vom 09. Februar 2010 ...

Weiterlesen

Lutz Hausstein entwickelt in seiner Analyse zur Höhe einer sozialstaatlichen Mindestsicherung Standards zur Bemessung des soziokulturellen...

Weiterlesen

Dringend: keine Überprüfungsanträge zurücknehmen!

Härtefallansprüche können in offenen Verfahren rückwirkend geltend gemacht werden

Weiterlesen

Hartz IV-Eckregelsatz verfassungsgemäß

Entgegen der zahlreichen Falschmeldungen aus Medien („Regelsätze für Hartz IV-Empfänger verfassungswidrig” ...

Weiterlesen

Die mit Spannung erwartete Entscheidung des Bundesverfassungsgerichts zu den Regelsätzen (1 BvL 1/09, 1 BvL 3/09 und 1 BvL 4/09) hat bei den ...

Weiterlesen

Im Verfahren vor dem Bundesverfassungsgericht zu den Regelleistungen wurde von einem der Kläger eine ergänzende Stellungnahme dem BVerfG vorgelegt. ...

Weiterlesen

Update: Bundesagentur exerziert Sonderrecht gegen Erwerbslose – jetzt Überprüfungsanträge stellen!

Am 9. Februar 2010 wird das...

Weiterlesen

Rechtliche Tipps zur anstehenden Entscheidung des Bundesverfassungsgerichtes über die Regelleistungen

Das Bundesverfassungsgericht (BVerfG) hat am...

Weiterlesen

Im Verfahren vor dem Bundesverfassungsgericht zu den Regelleistungen hat einer der Kläger eine umfassende Stellungnahme in Auftrag gegeben. In dieser...

Weiterlesen

Viele Fragen, kaum Antworten – die Bundesregierung blamiert sich vor dem obersten Gericht

Weiterlesen

Am zweiten Zahltag belagert Tacheles e.V. gemeinsam mit anderen Gruppen und aktiven Erwerbslosen, die sich nicht mehr alles gefallen lassen wollen, ab...

Weiterlesen

Eckregelsatz Hartz IV: Mindestens 500 Euro statt 359 Euro!

3,94 Euro pro Tag für Essen und Trinken!

Weiterlesen

Unabhängige „Kunden”zufriedenheitsumfrage in Wuppertal gestartet

Um belastbare Zahlen über die Zufriedenheit der Wuppertaler Alg II-Bezieher/innen...

Weiterlesen

Aufruf für ein Sanktionsmoratorium!

Weiterlesen

Mittlerweile treten immer mehr SGB II - Fälle auf, wo die Betroffenen Opfer einer völlig verunglückten gesetzlichen Regelung der...

Weiterlesen

Aufsatz von Herr Z.

Ohne erkennbare Rechtsgrundlage beharrt BMAS auf überhöhtem Abzug

Weiterlesen

am 3. August wird der Verein Tacheles e.V. vor der ARGE Zentrale in der Bachstr. 2 „Werther Karre” eine größere Protestveranstaltung („Zahltag”)...

Weiterlesen

Impressionen vom Zahltag am 3. August in Wuppertal

Die Initiatoren vom Erwerbslosenverein Tacheles werteten den ersten Wuppertaler Zahltag am Montag,...

Weiterlesen

Aufruf!

Kaum eine gesetzliche sozialpolitische Regelung ist in den letzten Jahren so stark und kontrovers diskutiert worden wie das landläufig...

Weiterlesen

Die Bundesregierung lenkt ein: Ab 1. Juli wird der Bedarf von Schulkindern und Säuglingen NICHT mehr gleichgesetzt. Damit will sie aber den Schwung...

Weiterlesen

Aber: Wo bleiben höhere Regelsätze für Jugendliche von 14 bis 17?

Weiterlesen

Stephan Idel: „…die guten ins Töpfchen, die schlechten ins Kröpfchen!” – Kritik an der arbeitsmarktpolitischen Vernunft oder

Weiterlesen

Das Seminar ist belegt. Bitte nicht mehr anmelden!

Vom 13. bis 15. Februar 2009 veranstaltet Tacheles e.V. in Weimar ein qualifiziertes...

Weiterlesen

Rainer Roth

„Unsichtbare” Kürzung des Eckregelsatzes ab 2005

Weiterlesen

einfordern!

Weiterlesen

Die Emailinfo der BA vom 29. September 2008 (http://www.harald-thome.de/media/files/E-Mail_Info_29_9_08_zu_WS.pdf) hat es in sich. Um die schlechte...

Weiterlesen

Die Tacheles Redaktion möchte sich an dieser Stelle ganz herzlich für die Veröffentlichungserlaubnis des unten stehenden Vortrages bedanken und...

Weiterlesen

Das Seminar ist belegt. Bitte nicht mehr anmelden!

Mit diesem Seminar bietet Tacheles e.V. ein qualifiziertes Schulungsangebot für aktive Menschen...

Weiterlesen

Nach § 15 Abs. 1 SGB II sollen die Träger mit jedem erwerbsfähigen Hilfebedürftigen die für seine Eingliederung in Arbeit erforderlichen Leistungen...

Weiterlesen

Teil 2: Widerspruch und gerichtliches Verfahren

Weiterlesen



Schwierige Gemengelage: An- und Aufrechnung bei AufstockerInnen mit schwankendem Verdienst!

Weiterlesen



Konsequenzen der Entscheidung des Bundessozialgerichts vom 18. Juni 2008

Das Bundessozialgericht (BSG) hat mit dieser Entscheidung (Az. B 14 AS...

Weiterlesen

von Erwin Denzler M.A,, Dozent für Arbeits- und Sozialrecht

Kinder wurden einfach vergessen bei der Hartz-IV-Reform im Jahr 2005: während früher...

Weiterlesen

Vor über drei Jahren wurden Arbeitslosenhilfe und Sozialhilfe in ALG II nach Hartz IV umgewandelt. Ein seriöser Zeitraum, um zu überprüfen, was diese...

Weiterlesen

Von Hella Hilgenberg

Länger als drei Jahre wußten Hartz IV-Empfänger nicht, wie sie es fertigbringen sollten, sich von rund 120 € im Monat zu...

Weiterlesen

Von unserem Kollegen Georg Classen vom Flüchtlingsrat Berlin ist das neue Handbuch zum Sozialrecht für Flüchtlinge und MigrantInnen erschienen. Das...

Weiterlesen

Arbeitslosenzentren und Arbeitslosenberatungsstellen aus NRW rufen landesweit zur Teilnahme an einem Aktionstag gegen die Streichung der Finanzierung...

Weiterlesen

Der in § 14b BAföG geregelte Kinderbetreuungszuschlag ist nicht zweckidentisch mit den SGB II-Leistungen und darf deswegen nicht als Einkommen auf...

Weiterlesen

Vorwort von Tacheles zur Anrechnung der Vollverpflegung:

 

Weiterlesen

Wuppertals Oberbürgermeister Jung verbietet Demokratie und Toleranz

Tacheles e.V. zur Schließung der Ausstellung „Vom Polizeigriff zum Übergriff”.

Weiterlesen


Verzögertes Gesetzgebungsverfahren benachteiligt Betroffene, deren Arbeitslosengeld I-Anspruch Anfang 2008 endet. Eine Handreichung für Betroffene...

Weiterlesen

„Wie hoch müsste Ihr Lohn mindestens sein, damit Sie noch bereit wären, dafür zu arbeiten?”

Weiterlesen

Keiner muss alleine in die „Ämterhölle” - auch mit vielen Beiständen ist Rechtsdurchsetzung möglich

Weiterlesen


Aufruf zum zweiten Zahltag am Montag, 3.12.07, 7:30 Uhr, ARGE Köln-Mülheim

Weiterlesen

© Tacheles e.V. · Rudolfstr. 125 · 42285 Wuppertal · Tel: 0202 - 31 84 41 · Fax: 0202 - 30 66 04